Inhaltsverzeichnis

Nestlingsartige

Die Nestlingsartigen (Nidulariaceae) sind eine Familie aus der Ordnung der Nidulariales.

Die Familie umfasst kleine, epigäische (dem Substrat aufsitzende) Pilze. Die Sporen werden in einer bis mehreren getrennten Peridiolen gebildet, kleinen (1-2 mm grossen) Glebakammern, die von einer sekundären peridie umschlossen werden. Diese Peridiolen entwickeln sich an einem mit der Fruchtkörperbasis verbundenen Tramastrang, dem Funiculus, der bei Reife an der Fruchtkörperbasis verschleimt und an der Peridiole erhalten bleibt und der Anheftung der herausgeschleuderten Peridole dient.

Die Familie umfasst weltweit 5 Gattungen mit etwa 60 Arten.

Gattungen

(Auswahl)

 
/home/www/web252/html/pilzwiki/data/pages/pilzbestimmung/staenderpilze/klasse_agaricomycetes/01_unterklasse_hutpilze/ordnung_blaetterpilze/nestlingsartige/0_nestlingsartige.txt · Zuletzt geändert: 2014/07/09 16:22 (Externe Bearbeitung)     Nach oben