Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

pilzlexikon:kat_giftig:pantherpilz [2015/07/15 13:35]
pilzwiki@fungi-and-more.ch [Verwechslung]
pilzlexikon:kat_giftig:pantherpilz [2015/07/15 13:36] (aktuell)
pilzwiki@fungi-and-more.ch [Toxizität]
Zeile 30: Zeile 30:
  
 ===== Toxizität ===== ===== Toxizität =====
-Wie der Fliegen- so wurde auch der Pantherpilz von den sibirischen Völkern für Initiationsriten genutzt. Die giftige Ibotensäure im Pilz wird bei der Trocknung in Muscimol umgewandelt, welches nicht so giftig, dafür aber sehr wirksam sein soll. Die tödliche Giftmenge ist in mehr als 100 g Frischpilz enthalten.+Wie der Fliegen- so wurde auch der Pantherpilz von den sibirischen Völkern für Initiationsriten genutzt. Die giftige [[glossar:ibotensaeure|Ibotensäure]] im Pilz wird bei der Trocknung in Muscimol umgewandelt, welches nicht so giftig, dafür aber sehr wirksam sein soll. Die tödliche Giftmenge ist in mehr als 100 g Frischpilz enthalten.
  
 Ein bis zwei Stunden nach dem Verzehr des Pilzes und der damit verbundenen Intoxikation treten Übelkeit, Durchfall und Erbrechen ein, die Haut rötet und die Pupillen weiten sich. Anschliessend macht sich ein Übergang zu Erregungs- und Rauschzuständen bemerkbar, Krampfanfälle und Verwirrtheit können ebenso auftreten. Je nach eingenommener Pilzmenge kann selten ein Koma oder der Tod durch Atemlähmung eintreten. Ein bis zwei Stunden nach dem Verzehr des Pilzes und der damit verbundenen Intoxikation treten Übelkeit, Durchfall und Erbrechen ein, die Haut rötet und die Pupillen weiten sich. Anschliessend macht sich ein Übergang zu Erregungs- und Rauschzuständen bemerkbar, Krampfanfälle und Verwirrtheit können ebenso auftreten. Je nach eingenommener Pilzmenge kann selten ein Koma oder der Tod durch Atemlähmung eintreten.
 
/home/www/web252/html/pilzwiki/data/pages/pilzlexikon/kat_giftig/pantherpilz.txt · Zuletzt geändert: 2015/07/15 13:36 von pilzwiki@fungi-and-more.ch     Nach oben